top of page

HOW-TO: Mentale Gesundheit als Verein fördern


Wie letzte Woche angekündigt, geht es in diesem Blog-Post darum, was Vereine tun können, um mentale Gesundheit als Wert zu integrieren und somit Athleten bei dem Thema zur Seite zu stehen.


Wichtig ist hierbei Folgendes: Es wird nicht erwartet, dass Vereine und Trainer das Thema "Mentale Gesundheit" selbst in die Hand nehmen. Sich professionelle Unterstützung dabei zu holen, ist absolut empfehlens- und wünschenswert. Speziell Trainer übernehmen bereits ganz verschiedene Aufgaben und müssen sich daher nicht noch einem zusätzlichen Thema intensiv widmen.



Im nächsten Blog-Post (03.04.2022, 17:00 Uhr) wird es darum gehen, wie Du als Trainer ein gutes Vorbild sein kannst.



Hinweis: In diesem Blog wird aus Gründen der besseren Lesbarkeit das generische Maskulinum verwendet. Weibliche und anderweitige Geschlechteridentitäten werden dabei ausdrücklich mitgemeint.

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Die Lofty-Technik

Comments


bottom of page